Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen

Preisträger des DGPPN-Antistigma-Preises 2013

Der mit 5.000 € dotierte DGPPN-ANTISTIGMA-PREIS 2013 – FÖRDERPREIS ZUR ENTSTIGMATISIERUNG PSYCHISCHER ERKRANKUNGEN wird mit 4.000.-€ von der Stiftung für Seelische Gesundheit sowie mit 1.000.- € vom Aktionsbündnis Seelische Gesundheit mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit gefördert.

  • Irrsinnig-Menschlich e.V., Leipzig
    Ansprechpartner: Dr. Manuela Richter-Werling (Geschäftsführerin), Telefon: 0341-9715480
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Webseite: www.irrsinnig-menschlich.de, www.verrückt-na-und.de
  • Wege e.V. – Verein Angehöriger und Freunde psychisch Kranker, Leipzig
    Ansprechpartner: Monika Schöpe, Telefon: 0341-47839387
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Webseite: www.wege-ev.de
  • Abteilung Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz der BASF SE, Ludwigshafen
    Ansprechpartner: Olga Zumstein, Telefon: 0621-6045858
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Webseite: www.basf.com
  • Lampenfieberambulanz für Musiker, Bonn
    Universitätsklinikum Bonn, Ansprechpartner: Dr. Déidre Mahkorn, Telefon: 0228-28719316
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diesen Artikel teilen

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×