Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen

Weitere Informationen

Download

Dossier als PDF – Psychische Erkrankungen bei Jugendlichen

Redaktion

Astrid Ramge – Projektkoordinatorin, Telefon: 030 240477213, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Birgit Oehmcke – Projektmitarbeiterin, Telefon: 030 240477214, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Text

Anke NolteJournalistenbüro Berlin


Expert/innen

  • Dr. med. Gundolf Berg, Vorsitzender des Berufsverbands für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland (BKJPP) e.V., Telefon: 06131 6938070 (Geschäftsstelle Nicole Kauschmann-Loos), E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
    Webseite: www.bkjpp.de
  • Prof. Beate Herpertz-Dahlmann, Direktorin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, im Vorstand der Europäischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Dr. Manuela Richter-Werling, Geschäftsführerin von Irrsinnig-Menschlich e.V., Leipzig, Telefon: 0341 2228990, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ,
    Webseiten: www.irrsinnig-menschlich.de, www.verrückt-na-und.de

Aktuelle Veranstaltungen

  • 34. DGKJP-Kongress, Kongress der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, 4. bis 7. März 2015 an der LMU Ludwig-Maximilians-Universität München,
    Webseite: www.dgkjp-kongress.de

Fachgesellschaften/Interessensverbände

  • Berufsverband für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. (bkjpp) – Dr. med. Gundolf Berg
    Telefon: 06131 6938070 (Geschäftsstelle Nicole Kauschmann-Loos), E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) – Kay Funke-Kaiser (Pressereferent)
    Telefon: 030 2787850, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP) – Katharina Wiebels (Geschäftsstelle)
    Telefon: 030-240 477 234, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e.V. (DGPPN) – Jürg Beutler (Presse)
    Telefon: 030-24 04 77 211, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention – Hilfe in Lebenskrisen e.V. (DGS) – Michael Witte (Geschäftsführer),
    Telefon: 030 417283952, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • DICK & DÜNN Nordwest e.V. – Anke Lambrecht (Vereinsgründerin)
    Telefon: 0441-4082844, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Freunde fürs Leben e.V. – Gerald Schömbs (Pressemitarbeiter),
    Telefon: 030-34 996415, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Irrsinnig-Menschlich e.V. – Dr. Manuela Richter-Werling (Geschäftsführerin)
    Telefon: 0341-9715480, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Stiftung Deutsche Depressionshilfe – Susanne Janicke (PR-Referentin)
    Telefon: 0341 9724512, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Hilfe:


Quellen:

  • Bundesverband der Angehörigen Psychisch Kranker e.V.(Hg.) „Wahnsinnskinder” - Informationen für Eltern zum Umgang mit ihren psychisch auffälligen Kindern und Jugendlichen, Autor: Martin Baierl, www.psychiatrie.de/bapk/kinder/broschuere-eltern (Broschüre zum Herunterladen)
  • Bundespsychotherapeutenkammer (Hg.) (2013): Psychotherapie für Kinder und Jugendliche – Informationen für Eltern, www.bptk.de (Broschüre zum Herunterladen)
  • Beate Herpertz-Dahlmann, Katharina Bühren, Helmut Remschmidt (2013): Erwachsenwerden ist schwer. Psychische Störungen in der Adoleszenz. In: Deutsches Ärzteblatt Jg. 110, Heft 25, S. 432-442
  • BELLA-Studie: BEfragung zum seeLischen WohLbefinden und VerhAlten, www.bella-study.org
  • Forschungssektion „Child Public Health”: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Zentrum für Psychosoziale Medizin, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik, www.child-public-health.org/deutsch/
  • HBSC-Studie: Health Behaviour in School-aged Children: www.hbsc-germany.de
  • KiGGS-Studie: Robert Koch-Institut (Hg.) (2014): Die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland – 2013 (KiGGS), www.kiggs-studie.de (Broschüre zum Herunterladen)
  • Petra Kolip, Jens Bucksch (Deutsches HBSC-Team, 2012): Gesundheitsriskantes Verhalten im Jugendalter. In: Monatsschrift Kinderheilkunde, DOI 10.1007/s00112-011-2612-2
  • Anke Nolte (2013): Essstörungen. Hilfe bei Anorexie, Bulimie und Binge-Eating. Herausgegeben von der Stiftung Warentest, Berlin.
  • Manuela Richter-Werling, Norbert Göller (2013): Verrückt? Na und! Seelisch fit in Schule und Ausbildung. Praxis- und Methodenhandbuch zur Stärkung der seelischen Gesundheit von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Hrsg. von Irrsinnig Menschlich: Stärkt Ihre Psyche – deine auch e.V., www.irrsinnig-menschlich.de
  • www.kinderpsychiater.org , gemeinsame Seite des Berufsverbands für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland e.V. – BKJPP, der Bundesarbeitsgemeinschaft der Leitenden Klinikärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. – BAG, der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie – DGKJP, und der Kinderpsychiater im Netz)
  • www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/kinder-jugend-psychiatrie/, herausgegeben von Berufsverbänden und Fachgesellschaften für Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Nervenheilkunde und Neurologie aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Zeit Wissen Ratgeber (2014): Pubertät – Überlebenshilfe für Eltern.

Diesen Artikel teilen

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×